Theater im digitalen Raum

Das Theater Oberhausen macht vor, was viele andere Kulturbetriebe hoffentlich bald nachmachen: Mit einem neuen online-Magazin nutzt es das Storytelling-Potential des Hauses und verknüpft statische Inhalte mit Videos, Links zu Tickets und anderen nützlichen Sachen. All das in einer wirklich ansprechenden Darstellung: Ein Vorbild für hoffentlich bald viele weitere Kulturunternehmen (die das Geld aufbringen können oder die cleveren Ersteller im eigenen Haus haben)!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *