Warum so still?

Hallo Grippezeit!

Wie dich niemand vermisst hat, am allerwenigsten ich… Und du trotzdem mal bei mir vorbeischautest. Wie nett.

Trotzallem: meinen Urlaub konntest du mir gar nicht recht vermiesen, das wäre ja wohl gelacht!

Und jetzt: geh endgültig, du bist hier nicht willkommen!

Adieu sagt

Deine thg.

PS: zum Abschied noch ein Bild aus der letzten Woche.

0 thoughts on “Warum so still?

  1. Ja, und vor allem wird man sie irgendwie wirklich nur äußerst schwer wieder los. Ist ein sehr anhänglicher Verteter seiner Zunft, der Gast…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *